X

Home

Aus verschiedenen lokalen Projekten entstand 2009 die Band Silence Lost. Bis heute gehören die Gründer Mirko und Pädu zum Line-up.

Harte Rockklänge und eingängige Melodien prägen den für SL typischen Musikstil. Noch im Gründungsjahr erschien die EP «Now is the time». Nebst dem Titel „Beste Newcomer Band 2010“ und dem medialen Showcase an der Prix Walo Preisverleihung im Schweizer Fernsehen, spielte die Band zahlreiche Konzerte quer durch die Schweiz. Radio-Interviews mit Live-Performance gehörten ebenfalls dazu.

Auftritte als Frontliner von Bonfire, Great White, Jeff Scott Soto, Shakra, Lizzy Borden oder Tempesta gehörten zusammen mit dem Riverside Festival Aarburg, sowie dem Züri Fäscht zu den Highlights der Band.

Diese turbulente Zeit brachte auch verschiedene personelle Veränderungen mit sich und die Suche nach einem neuen Gitarristen begann. Schliesslich fand die Band mit Michu die optimale Ergänzung. Durch sein Engagement und dem willkommenen Touch Prog-Rock wurde er schnell zu einem unverzichtbaren Teil der Band.

2016 erschien das bisher einzige Studioalbum «Pay for it».

Frontmann sowie Bassist entschieden sich beide die Band zu verlassen und sich anderweitig zu orientieren. Mit der Idee ihrem Sound neuen Charakter zu verleihen, entschloss sich die SL nach diversen Castings mit Kat als Frontfrau neue Wege zu beschreiten. Kurze Zeit später konnte mit Ady am Bass das Line-up wieder komplettiert werden.

 

NEWS 2021: Wir freuen uns auf Euch!

WISABAR LENZBURG 2021

Next Concert